So klingt ein Generalsekretär, Hubertus!

Ein Generalsekretär soll die Position der Partei nach außen zugespitzt vertreten und bisweilen auch aggressiv auftreten. Hubertus Heil hat da so seine Schwierigkeiten mit. Er lies sich nicht nehmen, der FDP nach der Europawahl als Erster zu gratulieren. Das ist nicht Aufgabe eines Generalsekretärs.

Ein Generalsekretär soll die Position der Partei nach außen zugespitzt vertreten und bisweilen auch aggressiv auftreten. Hubertus Heil hat da so seine Schwierigkeiten mit. Er lies sich nicht nehmen, der FDP nach der Europawahl als Erster zu gratulieren. Das ist nicht Aufgabe eines Generalsekretärs. „So klingt ein Generalsekretär, Hubertus!“ weiterlesen

Die Chance des Scheiterns

Kurz sah es so aus, als ob die Schuldenbremse ins Schwanken gerät, doch letztendlich konnte sich der Brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck nicht durchsetzen. Aus Erwägung der Handlungsfähigkeit hatte er eine Lockerung des vollständigen Schuldenverbotes für Landeshaushalte ab dem Jahr 2020 gefordert – ein kluger Wahlkampfschachzug. „Die Chance des Scheiterns“ weiterlesen

Hausmitteilung: Luisa Boos verstärkt das Rotstehtunsgut-Team

Es ist mir eine besondere Freude, mit Luisa Boos die erste Frau im Rotstehtunsgut-Team willkommen heißen zu dürfen. Luisa ist Europawahl-Kandidatin der SPD und seit kurzem Mitglied des LA-Präsidiums der Jusos Baden-Württemberg. Ich freue mich auf Deine Beiträge, Luisa!

Weitere Autorinnen und Autoren sind natürlich weiterhin herzlich willkommen.

Doch. Es waren gute Jahre!

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands muss sich derzeit viel anhören. Die einen finden, dass die SPD neoliberal geworden ist und sich von ihren Wurzeln entfernt hat. Die anderen glauben, dass die SPD derzeit wieder einen Linksruck vollzieht. Die FDP wirft ihr sogar vor mit ihren Steuerplänen die Leistungsträger zu schröpfen. Dass dies Unsinn ist, hat Thomas Strobl bereits erklärt.

Nun ist es ja nicht so, dass die SPD selten von allen Seiten attackiert wird. Von daher kann man da ganz ruhig bleiben. „Doch. Es waren gute Jahre!“ weiterlesen