Eigentlich witzig

Jahrelang, ach was, jahr­zehn­te­lang (!) wurde über die Wehrpflicht und den Zivildienst gestrit­ten. Die Jusos waren quasi schon immer dagegen, die JuLis im Prinzip auch, die Grüne Jugend sowieso — die Grünen natür­lich auch. Die FDP war dann irgend­wann auch dagegen, die SPD konnte sich dann doch zu einer frei­wil­li­gen weiter­le­sen Eigentlich witzig

Bundeswehr-TINA

In der Reihe „Es gibt keine Alternative” (TINA, „There is no alter­na­tive”) präsen­tie­ren wir heute Verteidigungsminister Guttenberg, der seine Reformpläne der Bundeswehr wie folgt begrün­det: Es ist sicher­lich eine der größten Reformen in ihrer Geschichte. Aber es gibt keine Alternative. Wir haben heute eine Bundeswehr, die veral­tete Strukturen hat, drama­tisch weiter­le­sen Bundeswehr-TINA

Einspruch, lieber Heiko!

Verteidigungsminister Guttenberg (CSU) will die Wehrpflicht abschaf­fen bzw. ausset­zen. Da darf er mit meiner Unterstützung rechnen. Auch die Jusos werden Guttenberg beipflich­ten, denn die Wehrpflicht abzu­schaf­fen ist schon eine Weile Juso-Beschlusslage. Der Vorsitzende der SPD Saar und SPD-Präsidiumsmitglied, Heiko Maas, pflich­tet Guttenberg eben­falls bei. Maas geht aber noch weiter. Er weiter­le­sen Einspruch, lieber Heiko!

Wehrpflicht abschaffen

Die Rechtsregierung will die Wehrpflicht von neun auf sechs Monate verkür­zen. Dazu einige Anmerkungen. Dass diverse Verbände klagen, das mache den Zivildienst kaputt, ist mensch­lich gesehen verständ­lich. In der Sache jedoch völlig absurd. Der Zivildienst ist ein Ersatzdienst, ein Nebeneffekt der Wehrpflicht. Ob der Zivildienst leidet oder nicht, darf deshalb weiter­le­sen Wehrpflicht abschaf­fen

Weg mit der Wehrpflicht

Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner Partei ziem­lich zufrie­den und ihre Inhalte sind auch die meinen. Recht so, ansons­ten wäre ich dort ja falsch. In puncto Wehrpflicht jedoch vertrete ich eine andere Ansicht. Im Hamburger Programm, dem aktu­el­len Grundsatzprogramm der SPD, steht auf auf S. 26: Die gesell­schaft­li­che weiter­le­sen Weg mit der Wehrpflicht