Eigentlich witzig

Jahrelang, ach was, jahr­zehn­te­lang (!) wurde über die Wehrpflicht und den Zivildienst gestritten. Die Jusos waren quasi schon immer dagegen, die JuLis im Prinzip auch, die Grüne Jugend sowieso — die Grünen natür­lich auch. Die FDP war dann irgend­wann auch dagegen, die SPD konnte sich dann doch zu einer frei­wil­ligen weiter­lesen

Bundeswehr-TINA

In der Reihe „Es gibt keine Alternative” (TINA, „There is no alter­na­tive”) präsen­tieren wir heute Verteidigungsminister Guttenberg, der seine Reformpläne der Bundeswehr wie folgt begründet: Es ist sicher­lich eine der größten Reformen in ihrer Geschichte. Aber es gibt keine Alternative. Wir haben heute eine Bundeswehr, die veral­tete Strukturen hat, drama­tisch weiter­lesen

Einspruch, lieber Heiko!

Verteidigungsminister Guttenberg (CSU) will die Wehrpflicht abschaffen bzw. aussetzen. Da darf er mit meiner Unterstützung rechnen. Auch die Jusos werden Guttenberg beipflichten, denn die Wehrpflicht abzu­schaffen ist schon eine Weile Juso-Beschlusslage. Der Vorsitzende der SPD Saar und SPD-Präsidiumsmitglied, Heiko Maas, pflichtet Guttenberg eben­falls bei. Maas geht aber noch weiter. Er weiter­lesen

Wehrpflicht abschaffen

Die Rechtsregierung will die Wehrpflicht von neun auf sechs Monate verkürzen. Dazu einige Anmerkungen. Dass diverse Verbände klagen, das mache den Zivildienst kaputt, ist mensch­lich gesehen verständ­lich. In der Sache jedoch völlig absurd. Der Zivildienst ist ein Ersatzdienst, ein Nebeneffekt der Wehrpflicht. Ob der Zivildienst leidet oder nicht, darf deshalb weiter­lesen

Weg mit der Wehrpflicht

Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner Partei ziem­lich zufrieden und ihre Inhalte sind auch die meinen. Recht so, ansonsten wäre ich dort ja falsch. In puncto Wehrpflicht jedoch vertrete ich eine andere Ansicht. Im Hamburger Programm, dem aktu­ellen Grundsatzprogramm der SPD, steht auf auf S. 26: Die gesell­schaft­liche weiter­lesen