Mehr SPD für Europa

Die zweite Phase der SPD-Europawahlkampagne startet. Nach dem ersten Video und den Plakaten, die stark rezipiert wurden, geht es nun weiter mit den eigenen Inhalten, nachdem in der ersten Phase die Gegner angegriffen wurden.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=N6ukRNHJ5KA&hl=de&fs=1]

Mehr SPD für Europa. Das heißt: ein Europa der sozialen Gerechtigkeit. Ein Europa, in dem Dumpinglöhne verhindert werden. In der neue Energien gefördert werden. Zum Frieden und zur Freiheit gesellt sich hinzu das Soziale. Am 7. Juni 2009.