Stamokap?

Die Nachrichtenagentur „Reuters” meldet: „Die Koalition will offen­bar Enteignungen bei der Errichtung von Atommüll-Endlagern wieder ermög­li­chen.”

Warum „wieder”? Darum: „Die Möglichkeit, Immobilienbesitzer zu enteig­nen, hatte die rot-grüne Bundesregierung abge­schafft.”

Das ist also die Arbeit der „christ­lich-libe­ra­len” Koalition? Ich bin schwer beein­druckt.

Dazu zwei Fragen:

  1. Verstehen sich CDU, CSU und FDP mitt­ler­weile als kommu­nis­ti­sche Parteien?
  2. Haben die Stamokap-Theoretiker doch recht?

Antwort erbeten.