Geflügelte Worte (1)

Ich habe ein geflü­gel­tes Wort weiter­ent­wi­ckelt. Zu jeman­dem, der schlechte Witze macht, sagt man gerne: „Oh, haste einen Clown gefrüh­stückt?”

Mein Vorschlag: Menschen, die auf Kritik belei­digt reagie­ren, mögen künftig mit „Oh, haste einen Westerwelle verschluckt?” bedacht werden.