Protest in Spanien: Linkliste

In Spanien protestieren Hunderttausende und in Deutschland erfährt man davon in den Massenmedien – nichts. Da mir für mehr die Zeit fehlt, gibt es hier nur ein paar Links – aber immerhin!

¡Democracia Real YA! No somos mercancía en manos de políticos y banqueros

Spreeblick: Regierungsproteste in Spanien – Nobody expects the #spanishrevolution [Update]

Kotzendes Einhorn: Massenproteste in Spanien

YuccaTreePost: Spanien: Die Revolution findet nicht statt – jedenfalls nicht in den Medien

taz: „Wir haben keine Zukunft“

Sehr überraschend, dass in Spanien anscheinend auf einmal die Stimmung umschlägt. Ich hatte schon befürchtet, man habe sich mit der Jugendarbeitslosigkeit von 20 Prozent arrangiert. Was viele nicht wissen: sehr viele Spanier (vielleicht die meisten) leben heute bis Anfang 30 daheim – nicht, weil sie es wollen, sondern weil sie keine Wahl haben: denn sie haben kein Geld für eine eigene Wohnung. Wer es hingegen sich leisten kann, flieht aus dem ländlichen Raum in die großen Städte. Die Landflucht ist ganz außerordentlich hoch. Eine aktuelle Umfrage ergab zudem, dass 75 Prozent der spanischen Studenten zum Arbeiten ins Ausland gehen wollen. 75 Prozent! Wenn sich nichts ändert, steht Spanien vor einem derart gewaltigen Braindrain, dass man sich fragen muss, wie Spanien jemals wieder wachsen soll.