Das Ende des Ortsvereins?

Bei der Neuorganisation der SPD werden viele verschie­dene Ideen einge­bracht. Manchmal wird sogar die Frage aufge­worfen, ob Ortsvereine über­haupt noch zeit­gemäß seien. Schließlich würden die Menschen unab­hän­giger, feste Strukturen seien da schäd­lich, alles müsse flexi­bler sein, etc. Ich halte das für einen gefähr­li­chen Trugschluss. Es ist richtig, dass etliche Ortsvereine nicht weiter­lesen

Unterwegs mit Sigmar Gabriel: Eine Schifffahrt, die ist lustig

Am 24. August lud der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel zur Sommerreise ein: von Mannheim mit der MS Europa nach Worms, zu Kurt Beck und einer öffent­li­chen Parteiratssitzung der rheinland-pfälzischen SPD. Das große Thema der Reise: die Demokratie. Bei der Abfahrt bewahr­hei­tete sich, was Kurt Tucholsky einmal gewohnt bitter­böse geschrieben hatte: die weiter­lesen