Das ist sozialdemokratisch?

Zwei Sozis (die ich persön­lich kenne & schätze) haben ein neues Projekt auf die Beine gestellt, um heraus­zu­finden, was genau eigent­lich sozi­al­de­mo­kra­tisch ist. Die Idee: Leute schreiben ihre Vorstellungen und Ideen und Ziele da rein, was eigent­lich sozi­al­de­mo­kra­tisch ist; andere Leute bewerten das dann und geben Contra oder stimmen zu; weiter­lesen

Relaunch von SPD.de

Insider wissen es bereits länger: „SPD.de” wird mal wieder reno­viert. Dieses Mal ist es jedoch nicht nur eine Teilrenovierung, sondern eine Totalrenovierung. Man könnte auch sagen: Abriss und Neubau. Weg vom Verlautbarungsorgan, hin zum offenen Debattenplatz — so zumin­dest der Plan: Deswegen wird es am 26. September 2010 auch keine weiter­lesen

Schäffler oder Wissing: FDP am Scheideweg

Die FDP-Bundestagsfraktion hat in den nächsten Tagen einen bedeu­tenden Posten neu zu besetzen: den des finanz­po­li­ti­schen Sprechers. Frank Schäffler und Volker Wissing wollen beide die Nachfolge des künf­tigen Bundesbankers Karl Ludwig Thiele antreten. Die Besetzung dieses Postens ist für die FDP entschei­dender, als es auf den ersten Blick aussehen mag: weiter­lesen

Welche Chancen hat eine „Bushidopartei”?

Im Interview mit DASDING.tv bestä­tigt Bushido (bürger­li­cher Name: Anis Mohamed Youssef Ferchichi), dass er eine poli­ti­sche Karriere anstrebt. Er stellt fest, dass er in keine Partei eintreten, sondern eine eigene Partei gründen wolle; als erstes Ziel nennt er die Senatswahlen in Berlin. Ein Parteiprogramm hat Anis Mohamed Youssef Ferchichi noch weiter­lesen