„Wir halten die Option für den Bau neuer Kernkraftwerke offen.“

„Wir halten die Option für den Bau neuer Kernkraftwerke offen.“ stellt die Mittelstandsvereinigung der Union fest und deutet damit einen fundamentalen Kurswechsel an. War bis jetzt auch innerhalb der christlichen Parteien Konsens, dass es sich bei der Kernkraft um eine reine Brückentechnologie handelt und dass die Zukunft eindeutig den erneuerbaren Energien gehört – nur eben noch nicht ganz so früh wie SPD und Grüne das gerne wollen -, so vollzieht der Wirtschaftsflügel der Union nun eine 180°-Drehung:  „Erneuerbare Energien sind für uns in erster Linie Ergänzungsenergien.“ „„Wir halten die Option für den Bau neuer Kernkraftwerke offen.““ weiterlesen