Hörtipp: Warum Menschen ihre Heimat verlassen

Ein Feature von HR-Kultur beschreibt die Umstände, unter denen  Menschen aus ihrer Heimat fliehen. Das Beispiel ist Somalia: „Auf der Liste der gescheiterten Staaten steht Somalia auf Platz eins. Wer kann, versucht von dort zu flüchten. Denn die Lebensbedingungen sind brutal. In Somalia gibt es keine staatliche Ordnung.“ „Hörtipp: Warum Menschen ihre Heimat verlassen“ weiterlesen

Hörtipp: Im freien Fall – die FDP auf der Suche nach sich selbst

Sehr gute Sendung im Hessischen Rundfunk:

Die Diskussion um den Vorsitzenden reißt nicht ab, obwohl der gar nicht zur Wahl steht. Dennoch erwarten alle eine große Rede von Guido Westerwelle, mit der er die Partei beim traditionellen Dreikönigstreffen erneut hinter sich bringt. Oder auch nicht. Das Murren ist lauter geworden in der FDP, seit die Partei in den Umfragen die Fünf-Prozent-Hürde gerissen hat. Der Vorsitzende soll schuld daran sein. Wobei – war der nicht auch schuld am letzten Wahlsieg? Kann es wirklich an ihm liegen, nicht vielleicht auch an der FDP selbst – oder daran, dass die Wähler nicht mehr recht wissen, wofür diese Partei eigentlich steht? War da nicht mal was – der Liberalismus vielleicht gar?

Christopher Plass, Hessischer Rundfunk
Dr. Rainer Hank, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Matthias Jung, Chef der Forschungsgruppe Wahlen, Mannheim
Prof. em. Theo Schiller, Politikwissenschaftler, Phillips-Universität Marburg
Moderation: Florian Schwinn

Unbedingte Empfehlung – reinhören!