IHH verboten

Erfreuliche Nachrichten:

Innenminister Thomas de Maizière hat am Montag den in Frankfurt am Main ansäs­si­gen Verein „Internationale Humanitäre Hilfsorganisation” (IHH) mit sofor­ti­ger Wirkung verbo­ten.

Der Grund:

„Organisationen, die sich unmit­tel­bar oder mittel­bar von deut­schem Boden aus gegen das Existenzrecht des Staates Israel richten, haben ihr Recht auf Vereinigungsfreiheit verwirkt”, so de Maizière weiter.

Ich meine: recht so! Keine Toleranz der Intoleranz, kein Fußbreit den Faschisten!