Rotfunkalarm!

Meine geschätzten liberalen Leserinnen und Leser müssen jetzt ganz stark sein: Extra3 hat sich Westerwelle und der FDP angenommen. Zweimal!

Ein kleines Lied:

Hey, hey, hey, er war der blau-gelbe Schleimer /
Hey, hey, hey, er war der Heuchler der Stadt

Und, Skandal: die Mitglieder sind auch unzufrieden.

Rotfunkalarm!

Der Quatschkopp der Jungen Union

Dirk Kurbjuweit hat im SPIEGEL im Mai diesen Jahres einen längeren Artikel über Philipp Mißfelder veröffentlicht – und ihn in kein gerade positives Licht getaucht:

Es geht jetzt um Philipp Mißfelder, es geht um den Zustand des Menschen in der Politik. Bislang hat Mißfelder sich besonders gut im politischen System zurechtgefunden. Niemand hat so schnell Karriere in der CDU gemacht wie er. […] Er geht mit langen, trägen Schritten, sein Kopf ist gebeugt. Aus der Ferne könnte man ihn für einen alten Mann halten.

Extra3 hat sich der Thematik dankenswerter Weise angenommen und dem „Quatschkopp der Jungen Union“ einen Song gewidmet:

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=XU3gdbUG26o&hl=de&fs=1&]