Haben Sie das von den Wulffs gehört?

Wissen Sie, man darf das alles nicht so ernst­haft sehen. Die Wagner-Festspiele in Bayreuth werden Jahr für Jahr mit gut sieben Millionen Euro von Bund und Bayern finan­ziert, erfreuen können sich daran dennoch nur einige wenige Personen — zumeist die Reichen und Mächtigen. Was sind hingegen die schlappen 200.000 Euro weiter­lesen

Respekt, Frau Wulff!

Mir ist Bettina Wulff nicht näher bekannt, ihr Tattoo finde ich nicht gerade origi­nell. Aber dass dieses Tattoo FAZ-Autor Richard Wagner veran­lasst, davon zu faseln, es sei ein „Import aus der Unterwelt”, das macht Bettina Wulff richtig sympa­thisch. Also: Respekt, Frau Wulff. Weiter so! Und: schäm Dich, FAZ.

Effi Wulff

Theodor Fontane: Effi Briest (Roman); Deutsche Rundschau, 1894–1895: Ich muß dir nämlich sagen, Effi, daß Baron Innstetten eben um deine Hand ange­halten hat. … Du hast ihn vorges­tern gesehen, und ich glaube, er hat dir auch gut gefallen. Er ist frei­lich älter als du, was alles in allem ein Glück weiter­lesen