Die NRW-Linkspartei und der Dialog mit dem Bürger

Eine kleine Geschichte über einen jungen Mann, der sich bei der NRW-Linkspartei über ihre Politik erkun­di­gen wollte.

Am 29. Dezember 2009 schreibt Hans Müller (Name geän­dert) an lgs@dielinke-nrw.de unter dem Betreff „Verbeamtung von Lehrern“ Folgendes:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich an dieser Stelle erkun­di­gen, wie Sie zur Verbeamtung von Lehrkräften stehen. Wie soll die Verbeamtungspraxis in NRW fort­ge­führt werden unter Ihrer Regierungsbeteiligung nach der nächs­ten Landtagswahl. Als ange­hen­der Lehrer ist mir diese Frage ein sehr zentra­les Anliegen. „Die NRW-Linkspartei und der Dialog mit dem Bürger“ weiter­le­sen