Gemäßigt — gestern falsch, heute richtig?

WELT ONLINE, 2. August 2009: Der neue Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat sich für Verhandlungen mit gemä­ßigten Vertretern der radi­kal­is­la­mi­schen Taliban in Afghanistan ausge­spro­chen. Zudem forderte er in einem Interview mit der däni­schen Zeitung „Politiken“ die Europäer zu einer Truppenaufstockung auf. Bei Kämpfen und Anschlägen kamen am Wochenende mindes­tens sechs weiter­lesen