Hauptsache Recht haben!

Jetzt ist es also so weit: Der Koalitionsvertrag liegt vor! Insgeheim mag sich mancher bis zum letzten Moment noch gewünscht haben, es käme nicht so weit; mag gehofft haben, dass man sich an irgend­ei­nem Punkt entzweit. Denn nun muss es jeder für sich entschei­den, der ein SPD Parteibuch sein Eigen weiter­le­sen Hauptsache Recht haben!

Sie hörten: Einen Sozialdemokraten

Wie viel wurde da nicht geschrie­ben über ihn. Er habe einen Fehlstart, bräuchte einen Neustart. Die Honorare seiner Vorträge hingen ihm in den Klamotten. Mit der Verpflichtung eines ehema­li­gen Hedgefondsberaters wurde ihm mangeln­des Fingerspitzengefühl vorge­wor­fen. Die Inhalte fielen unter den Tisch, die Mängel der Regierung Merkel traten in den Hintergrund. weiter­le­sen Sie hörten: Einen Sozialdemokraten

Wider die Lemminge

Griechenland steckt in der Krise — in einer ganz gewal­ti­gen Krise sogar. Europa schlägt sich nun seit Jahren damit herum. Es ist im Kern eine Staatskrise, da poli­ti­sches Versagen die Griechen in diese Krise geführt hat. Zu einer Krise des Euro wird sie gerne stili­siert. „Scheitert der Euro, schei­tert die weiter­le­sen Wider die Lemminge

It’s the infrastructure, stupid!

Jetzt haben wir den Salat, den grünen. Allem Anschein nach wird Baden-Württemberg ab Mai von einer Koalition zwischen Grünen und Sozialdemokraten regiert. An der Spitze wird der Grüne Winfried Kretschmann stehen. Die Partei, die im Stuttgart 21 Streit und bei der Katastrophe in Japan profi­tie­ren konnte, muss jetzt bewei­sen, dass weiter­le­sen It’s the infra­st­ruc­ture, stupid!