Grün, grün, grün sind alle meine Hörtipps

„Partei sucht Auftrag – Ist das Grüne Projekt ausgereizt?“ fragt die Sendung von SWR2 Forum. Es diskutieren Parteienforscher Prof. Ulrich Eith, Prof. Hubert Kleinert, Alt-Grüner und Politologe und Ulrike Winkelmann, Journalistin von der taz: „Der Atomausstieg ist ein Unionsprojekt, die Homo-Ehe ist schon eingeführt und Kita-Plätze sind inzwischen ein Elternrecht. Soziales ist bei SPD und der Linken zu Hause, die Union punktet mit Wirtschaftskompetenz. Nur der Liberalismus ist im Bundestag verwaist. Bleibt den Grünen am Ende nichts anderes übrig, als die neue FDP zu werden?“

  • /
Update Required
To play the media you will need to either update your browser to a recent version or update your Flash plugin.

Beim zweiten Hörtipp geht es weniger um die Partei der Grünen als um die bürgerliche Klientel, die sich für grün hält, wenn sie im Biosupermarkt einkauft und das neue Bebauungsgebiet verhindert. Andreas Möller ist zu Gast bei „Fragen an den Autor“ mit seinem Buch „Das grüne Gewissen. Wenn die Natur zur Ersatzreligion wird“.

  • /
Update Required
To play the media you will need to either update your browser to a recent version or update your Flash plugin.

Update 26.10.2013
Noch ein dritter Tipp: „Der alte Mann und die Wahl“ – die Deutschlandradio Kultur Reportage über „den letzten Linken bei den Grünen“: Hans-Christian Ströbele will noch einmal in den Bundestag.

Drei Mal wurde Hans-Christian Ströbele in seinem Berliner Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg direkt in den Bundestag gewählt. Nun will der 74-Jährige das ein viertes Mal schaffen. Mit Hilfe von Auftritten in Schulen und Kneipen, und natürlich mit seinem Fahrrad – obwohl ihm die Gesundheit zu schaffen macht.

  • /
Update Required
To play the media you will need to either update your browser to a recent version or update your Flash plugin.

Autor: Steffen Voß

Steffen Voß bloggt meistens unter kaffeeringe.de und twittert als kaffeeringe. Manchmal bloggt er auch beim landesblog.de Sein Motto ist: "Mach es selbst, oder wunder Dich nicht, wenn es nicht passiert."

Ein Gedanke zu „Grün, grün, grün sind alle meine Hörtipps“

Kommentare sind geschlossen.