#rp12

Am Donnerstag und am Freitag bin ich bei der „re:publica” in Berlin. Ich werde darüber wohl nicht viel bloggen, aber vermut­lich viel twit­tern.

Ich weiß noch nicht genau, welche Sessions ich besuche; morgen besuche ich vermut­lich „Der digi­tale Dorfplatz: Privat oder öffent­lich?”, „ARD – und sie bewegt sich doch” und „Poetry Spam”. Aber viel­leicht gucke ich mir auch was völlig anderes an. Ich bin ja flexibel.

PS: Auf jeden Fall werde ich mich streng an Nicos Gebrauchsanleitung halten.

PPS: Nein, ich habe keine Currywurst–Plakate dabei.

PPPS: Wer mit mir Kaffee/Bier/Club Mate trinken möchte, schreibe mich bitte bei Twitter an:


Über Christian Soeder

Christian Soeder ist Herausgeber von ROTSTEHTUNSGUT und besonders an netzpolitischen Zusammenhängen interessiert.

3 Kommentare zu “#rp12

  1. Falls Dus noch nie getrunken hast lass Dir gesagt sein: Dieses Club-Mate-Zeug schmeckt gruselig. Ich wünsch Dir trotzdem viel Spaß in Berlin. Besteht btw die Chance, dass man Dich beim Politcamp im September mal wieder trifft?

    • Ich mag Club Mate. :D Und ja, beim Politcamp bin ich auch. Jedenfalls habe ich es eingeplant. :)