Euer Vorschlag für den Arbeitskreis Netzpolitik

Der Parteivorstand hat auf der Klausur im Januar den Gesprächskreis Netzpolitik einge­richtet. Dieser Gesprächskreis soll die verschie­denen Initiativen zusammen führen und netz­po­li­ti­sche Impulse für die SPD setzen. Wer wird in diesem Arbeitskreis mitar­beiten? Der Arbeitskreis soll kein geschlos­sener Kreis sein und ist auf Eure Unterstützung und Eure Ideen angewiesen.

Damit aber auch konti­nu­ier­lich gear­beitet werden kann, wird es feste Mitglieder geben. Darunter sind unter anderem die Mitglieder des Online-Beirats der SPD:

Dr. Christoph Bieber
Sascha Boerger
Matthias Groote MdEP
Markus Hagge
Lars Klingbeil MdB
Sascha Lobo
Nico Lumma
Andreas Maurer
Ute Pannen
Dr. Jan-Hinrik Schmidt
Guido Schmitz
Oliver Zeisberger
Brigitte Zypries MdB
Torsten Schäfer-Gümbel

Weitere Vertreter netz­po­li­ti­scher Initiativen und Aktivisten werden hinzugezogen.

Ihr habt nun die Möglichkeit, noch drei weitere Mitglieder des Arbeitskreises zu benennen. Bis zum 19. Februar 2010 werden die Vorschläge gesam­melt. Ab dem 20. Februar bis zum 24. Februar 2010 könnt ihr dann über die Vorschläge abstimmen.

Über Christian Soeder

Christian Soeder ist Herausgeber von ROTSTEHTUNSGUT und besonders an netzpolitischen Zusammenhängen interessiert.

Ein Kommentar zu “Euer Vorschlag für den Arbeitskreis Netzpolitik

  1. Pingback: AK Netzpolitik der SPD: Basisdemokratie nach Art des Hauses : netzpolitik.org